Blitzeblanke Werkbank

Mit einem Großputz endete der Krippenbaukurs für Erwachsene 2018. Nachdem an den Krippen die letzten Kleinigkeiten bearbeitet wurden und in die Autos verstaut wurden, ging es daran  die Werkstatt mit ihren Maschinen und Werkzeugen wieder in einen ordentlichen Zustand zu versetzen.
Nach ca. zwei Stunden „harter Arbeit“ war auch dies erledigt, und die Kursteilnehmer und Kursleiter hielten eine kurze Manöverkritik. Es wurde von allen bestätigt dass es sich wieder um einen sehr gelungenen Kurs handelte und man sah nur zufriedene Gesichter.

Brunnen in einer Gasse

Die Krippen diese Kurses, und auch die Krippen des Kinderkurses, der im Herbst stattfindet, sind wie immer an den ersten drei Adventswochenenden in der Krippenausstellung der Krippenfreunde zu sehen